7.2 C
Hallenberg
Sonntag 3. März 2024
7.2 C
Hallenberg

Öffentliche Bekanntmachung

nach § 27 Abs. 2 der Satzung über das Friedhofs- und Bestattungswesen in der Stadt Hallenberg

Die Friedhofsverwaltung der Stadt Hallenberg weist darauf hin, dass das Nutzungsrecht an der nachfolgend bezeichneten Grabstätte auf dem Friedhof Hallenberg zwischenzeitlich abgelaufen ist:

Reihe 040, Grab Nr. 590 Einzelerdgrab Friedrich Gronemeyer

Verfügungsberechtigte der vorgenannten Grabstätte werden gebeten, sich bis zum 30. November 2023 mit der Friedhofsverwaltung der Stadt Hallenberg, Frau Stefanie Emde, Rathausplatz 1, Hallenberg, Tel. 02984/303-115, in Verbindung zu setzen.

Innerhalb dieser Frist kann eine Erklärung über die Einebnung der Grabstätte oder die Verlängerung des Nutzungsrechts für die Dauer von 5 Jahren abgegeben werden. Wird bis zum Ablauf der Frist keine Erklärung abgegeben, so werden das Grabmal, die baulichen Anlagen und sonstiges Grabzubehör seitens der Stadt Hallenberg ersatzlos entfernt. Ein Anspruch auf Entschädigung besteht nicht.

Hallenberg, den 27.09.2023

Stadt Hallenberg

Der Bürgermeister

gez. Eppner

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Veranstaltungen

- Advertisement - spot_img

AKTUELLES

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner