7.2 C
Hallenberg
Sonntag 3. März 2024
7.2 C
Hallenberg

Gedenkveranstaltungen anlässlich des Volkstrauertages im Stadtgebiet Hallenberg

Der Volkstrauertag ist der Erinnerung der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft gewidmet. An diesem Tag wird derer gedacht, die in den Weltkriegen starben, der Soldaten, der Männer, Frauen und Kinder, die auf grausame Art und Weise ihr Leben lassen mussten. Überall in Deutschland finden am Volkstrauertag Gedenkveranstaltungen statt, um der Kriegstoten zu gedenken und ein Zeichen für den Frieden zu setzen. Die Gedenkveranstaltungen zum Volkstrauertag 2023 finden in den Stadtteilen der Stadt Hallenberg wie folgt statt:

Braunshausen: Sonntag, 19. November, 09:45 Uhr: Hochamt, anschließend treten die Vereine an der Kirche an.

Hallenberg: Sonntag, 19. November, 10:15 Uhr: Hochamt, anschließend treten die Vereine auf dem Marktplatz an.

Liesen: Sonntag, 19. November, 10.30 Uhr: Antreten der Vereine am Gasthof Pfänder.

Hesborn: Sonntag, 19. November, 17:30 Uhr: Antreten der Vereine mit Fahnenabordnungen an der Kirche über die Treppe an der Kirche.

Die Stadt Hallenberg und der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. bedanken sich bei den ausrichtenden Vereinen für die Durchführung der Gedenkveranstaltungen.

Veranstaltungen

- Advertisement - spot_img

AKTUELLES

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner