2.6 C
Hallenberg
Dienstag 27. Februar 2024
2.6 C
Hallenberg

Neuer Defibrillator an Hallenberger Schützenhalle

Josef Jokic spendet lebensrettende Technik

Ein frühes Weihnachtsgeschenk für alle Bürgerinnen und Bürger konnten der 2. Vorsitzende der Schützengesellschaft Hallenberg 1827 e.V. Nicolai Selizki sowie Bürgermeister Enrico Eppner entgegennehmen. Neben den bekannten öffentlich zugänglichen Stellen im Stadtgebiet, an denen Defibrillatoren angebracht sind, hält die Schützengesellschaft ebenfalls seit längerem ein eigenes Gerät vor, das bei Veranstaltungen zur Verfügung steht.

Der Gedanke, einen solchen technischen Lebensretter auch im öffentlichen und sehr zentral gelegenen Bereich des Schützenplatzes zugänglich zu machen, hat Josef Jokic bereits seit längerem umgetrieben. Nun hat das Ehrenvorstandsmitglied der Schützengesellschaft kurzerhand ein entsprechendes Gerät, samt der notwendigen wetterfesten Box zur Verfügung gestellt.

„Josef Jokic ist ein Mann der Tat, ohne viele Worte hat er das neue Gerät mit Hilfe von Nicolai Selizki auch direkt montiert. Im Namen aller Bürgerinnen und Bürger möchte ich mich ganz herzlich für dieses nicht selbstverständliche Engagement bedanken“, so Bürgermeister Enrico Eppner. Der neue Defibrillator ist ab sofort direkt vom Weiferweg zu erkennen und einsatzbereit.

Veranstaltungen

- Advertisement - spot_img

AKTUELLES

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner